Tag: Rechenleistung

Podcast: Chaosradio zum Thema Cloud Computing

[ 1 ] März 30, 2010 |

Das Chaosradio hat am 28.01.2010 einen Podcast zum Thema Cloud Computing veröffentlicht. Teilnehmer waren Marcus Richter (Moderation), Frank Rosengart und Nikolai Longolius. Die drei diskutieren grundlegend über das Thema Cloud Computing und betrachten dabei die damit zusammenhängenden Risiken und Nebenwirkungen der Dienste und gehen dabei ebenfalls auf den möglichen Praxiseinsatz für Unternehmen ein. [audio:http://audio.clouduser.de/chaosradio_153.mp3] Quelle […]

Read More

Vorteile durch Desktop-Virtualisierung!

[ 0 ] März 26, 2010 |

Was ist Desktop-Virtualisierung? Im Vergleich zu klassischen Desktop-PCs werden virtuelle Desktops als virtuelle Maschinen wie eine zentral verwaltete Ressource betrachtet und im Rechenzentrum bereitgestellt. Das führt dazu, dass die Konfiguration und Verwaltung nicht mehr auf dem physikalischen Endgerät eines Benutzers stattfindet, sondern innerhalb der virtuellen Maschine. Auf einem zentralen Rechner werden dabei mehrere individuelle Betriebssysteminstanzen […]

Read More

Was ist Grid Computing?

[ 0 ] März 13, 2010 |

Die Charakteristiken von Computercluster sind das Bereitstellen von reiner Rechnerleistung in einem lokalen begrenzten Bereich. Die nächste Herausforderung bestand also darin, die Rechenleistung nicht nur lokal, sondern auch global verfügbar zu machen und neben der Rechenleistung z.B. auch Daten und Applikationen bereitzustellen. Mitte der 1990er wurde der Begriff des Metacomputing als Möglichkeit zur Erweiterung von […]

Read More

Was ist Cluster Computing?

[ 0 ] März 7, 2010 |

Handelte es sich bei Supercomputern zu Beginn noch um Systeme mit spezieller Technologie, werden heute in der Regel gängige Servertechnologien eingesetzt. Dabei werden viele einzelne, in der Regel kostengünstige Server zu einem so genannten Servercluster vernetzt, um über die Rechenleistung eines Supercomputers zu verfügen. Die Grundlagen des Cluster Computing legte Gene Amdahl als Computerarchitekt bei […]

Read More

Was sind Supercomputer?

[ 0 ] März 6, 2010 |

Supercomputer sind Hochleistungsrechner die auf eine sehr hohe Verarbeitungsleistung ausgerichtet sind. Sie verfügen über ein Array von Prozessoren, die auf eine gemeinsame Peripherie und einen gemeinsamen Hauptspeicher zugreifen können. Die Aufgaben werden parallel auf mehrere Prozessoren verteilt und anschließend ebenfalls mit hoher Parallelität abgearbeitet. Da das Array dabei aus mehreren tausend Prozessoren bestehen kann, wird […]

Read More

20 Cloud Infrastruktur Anbieter

[ 0 ] Februar 2, 2010 |

Cloud Infrastrukturen sind einfach zu nutzen und lassen sich gut in bestehende Infrastrukturen integrieren. Dazu überzeugen sie durch Kosteneinsparungen, einfaches Bereitstellen weiterer Serversysteme etc., sowie einem guten Monitoring und Verwalten von Anwendungen innerhalb der Cloud. Dieser Artikel stellt 20 Cloud Infrastruktur Anbieter und ihre Produkte vor. 1. AllenPort AllenPort verfügt über eine hybride SaaS Technologie. […]

Read More

Video: Vorstellung openQRM

[ 1 ] Januar 28, 2010 |

Das Video zeigt die Funktionen der Open Source Cloud Computing Plattform openQRM 4.5 zur zentralen Verwaltung von Rechenzentren und skalierbaren IT Infrastrukturen. Im Fokus des Videos steht vor allem der Nutzen von openQRM für Private Clouds. via YouTube

Read More

Video: Eine Einführung zu Rackspace Cloud Servers

[ 0 ] Januar 25, 2010 |

Das Video zeigt eine kurze Einführung, wie die Einrichtung einer Rackspace Cloud Server Umgebung vorgenommen wird. via YouTube

Read More

Rackspace – Cloud Servers

[ 0 ] Januar 23, 2010 |

Mit dem Cloud Server [1] Angebot von Rackspace können innerhalb von wenigen Minuten von einem bis zu 50 Server eingerichtet werden. Die Konfiguration erfolgt über ein Webinterface bzw. über eine spezielle von Rackspace bereitgestellte offen API. Die Server verfügen über einen vollständigen Root-Zugang und können je nach Wunsch und Aufgabenbereich eingerichtet werden. Abgerechnet wird nur […]

Read More

Buch – Programming Amazon Web Services: S3, EC2, SQS, FPS, and SimpleDB

[ 0 ] Januar 13, 2010 |

Titel: Programming Amazon Web Services: S3, EC2, SQS, FPS, and SimpleDB Autor: James Murty Beschreibung: „Building on the success of its storefront and fulfillment services, Amazon now allows businesses to „rent“ computing power, data storage and bandwidth on its vast network platform. This book demonstrates how developers working with small- to mid-sized companies can take […]

Read More

Was bedeutet "Autoscaling?

[ 3 ] Januar 6, 2010 |

Autoscaling [1] sorgt dafür, dass die Anzahl der Server innerhalb einer Server-Farm automatisch skaliert. Bei steigender Serverlast wird die Arbeit dann von einer größeren Anzahl an Servern übernommen. Sinkt die Serverlast werden die nicht mehr benötigten Server automatisch heruntergefahren. [2] Autoscaling ist typisch für das Cloud Computing und ist dann vorteilhaft, wenn die Auslastung der […]

Read More

Eucalyptus – Eine Open Source Infrastruktur für die eigene Cloud

[ 7 ] Januar 2, 2010 |

Beim Elastic Utility Computing Architecture for Linking Your Programs To Useful Systems (Eucalyptus)[1][2] handelt es sich um eine Open Source Software Infrastruktur zum Aufbau von skalierbaren Utility Computing bzw. Cloud Computing Umgebungen für spezielle Clustersysteme oder einfachen miteinander verbundenen Arbeitsplatzrechnern. Eucalyptus wurde als ein Forschungsprojekt am Computer Science department an der University of California Santa […]

Read More

Cloud Computing Paper

[ 0 ] Dezember 31, 2009 |

Unter https://clouduser.de/publikationen kann ein ausführliches Paper zum Thema Cloud Computing eingesehen und heruntergeladen werden. Das Paper behandelt alle grundlegenden Aspekte rund um das Thema Cloud Computing und beinhaltet ein praktisches Beispiel, wie Cloud Computing im Unternehmen einzusetzen wäre. Zudem wird u.a. vor dem Hintergrund der Datensicherheit das Cloud Computing kritisch betrachtet. Das Paper kann HIER […]

Read More

Vorteile des Cloud Computing

[ 0 ] Dezember 21, 2009 |

Geringere Kosten für Arbeitsplatzrechner Für die Nutzung von Cloud Computing Applikationen werden keine leistungsfähigen Arbeitsplatzrechner mehr benötigt. Die Anwendungen befinden sich in der Cloud und nicht mehr lokal auf dem Computer und werden über einenWebbrowser bedient. Dadurch ist eine hohe Rechenleistung und Speicherplatz auf dem lokalen System nicht mehr notwendig. Leistungssteigerung Das Arbeiten mit lokalen […]

Read More

Infrastructure as a Service

[ 0 ] Oktober 31, 2009 |

Infrastructure as a Service (IaaS) ist die unterste Schicht des Cloud Computing Service-Models. Sie bildet die Grundlage und stellt die grundlegenden Dienste wie Speicherplatz und Rechenkapazität bereit. In diesem Zusammenhang kann auch von Hardware as a Service (HaaS) gesprochen werden, da die gesamte Infrastuktur – Server, Speicherplatz, aber auch Router und Switches – mittels Virtualisierung […]

Read More

Cloud Architektur

[ 1 ] Oktober 31, 2009 |

Das Schlüsselkonzept des Cloud Computing ist ein riesiges Netzwerk bestehend aus vielen Servern, die in einem Grid organisiert sind. Alle Server verarbeiten die Anfragen parallel, indem die Ressourcen aller Beteiligten kombiniert werden um damit die Leistung eines Supercomputers zu erzielen, siehe auch Grid Computing. Die Server werden in diesem Fall von Dienstleistern betrieben und sind […]

Read More

Was ist Cloud Computing?

[ 1 ] Oktober 31, 2009 |

Geschichte Die grundlegenden Ideen und Konzepte des Cloud Computing reichen bis in die 1960er zurück. Schon damals hatte Prof. John McCarthy die Idee entwickelt Rechenleistung und Anwendungen als Utility der Öffentlichkeit gegen eine Nutzungsgebühr bereitzustellen. Dass der Durchbruch erst heute bevorsteht, hängt mit den technischen Voraussetzungen zusammen, die zur damaligen Zeit einfach noch nicht gegeben […]

Read More