Recent Articles

Salesforce.com stellt fünf neue Services für die Erstellung von Cloud 2-Apps vor

[ 0 ] Dezember 14, 2010 |

Mit Appforce, Siteforce, VMforce, ISVforce und Heroku hat salesforce.com fünf neue Cloud Plattform Services für die Erstellung von Cloud 2-Apps vorgestellt. Force.com 2 beseitigt dabei Hardware- und Softwarekomplexität und ermöglicht Unternehmen und ISVs, Anwendungsentwicklungsprojekte zu beschleunigen. Appforce – Kollaborative Apps für verschiedene Abteilungen Appforce hilft Unternehmen leistungsfähige und skalierbare Apps für alle Abteilungen zu erstellen. […]

Read More

Salesforce.com und BCM veröffentlichen IT Service Management RemedyForce

[ 1 ] Dezember 10, 2010 |

Mit RemedyForce veröffentlichen Salesforce.com und BMC gemeinsam webbasiertes IT Management-Tool. RemedyForce ist eine IT Service Management-Suite mit konsolidierten Service Desk-Funktionen, deren Leistungen für die Nutzer von Cloud-Lösungen optimiert wurden. Eigenschaften von RemedyForce Für Kunden von salesforce.com und BMC optimierte IT Service Management-Suite, die zentrale Service Desk-Funktionen mit Change Management-,

Read More

Amazon S3 unterstützt nun große Objekte

[ 0 ] Dezember 10, 2010 |

Amazon hat die Größenbeschränkung einzelner Objekte von Amazon S3 erhöht. Konnte ein Objekt vormals eine maximale Größe von 5 Gigabyte betragen, besteht nun die Möglichkeit ein einzelnes Objekt in der maximalen Größe von 5 Terrabyte in die Amazon Cloud hochzuladen. Damit können nun hochauflösende Videos, große Backup Dateien, wissenschaftliche Auswertungen oder andere große Datenmengen innerhalb […]

Read More

Salesforce.com veröffentlicht Database.com

[ 0 ] Dezember 9, 2010 |

Mit Database.com (http://www.database.com) bringt salesforce.com die weltweit erste für Cloud Computing konzipierte Datenbank für Unternehmen auf den Markt. Database.com unterstützt sämtliche Programmiersprachen, Plattformen und Endgeräte. Database.com wird als eigenständiges salesforce.com-Produkt angeboten. Database.com unterstützt die Entwicklung der IT-Industrie hin zu mobilen Applikationen und Datenmodellen für soziale Funktionalitäten sowie für Push-Dienste. Mit dem neuen webbasierten Datenbanksystem können […]

Read More

Salesforce.com kündigt Chatter Free an

[ 0 ] Dezember 8, 2010 |

Mit Chatter Free stellt salesforce.com seinen Kunden eine neue, kostenlose Version von Salesforce Chatter zur Verfügung. Bei Chatter handelt es sich um eine Kollaborations-Applikation und -Plattform für Unternehmen. Mit Funktionen wie Profilen, Statusaktualisierungen und Echtzeit-Benachrichtigungen können Mitarbeiter auf Chatter nicht nur Personen folgen – vergleichbar Facebook und Twitter -, sondern auch Dokumenten, Geschäftsprozessen und Anwendungsdaten. […]

Read More

Amazon stellt Cloud DNS Dienst Amazon Route 53 vor

[ 0 ] Dezember 6, 2010 |

Bei Amazon Route 53 handelt es sich um einen hochverfügbaren und skalierbaren DNS (Domain Name System) Web Service. Route 53 verbindet Nutzeranfragen effektiver mit einer Infrastruktur die sich innerhalb der Amazon Web Services (AWS) befindet, wie bspw. einer Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) Instanz, einem Amazon Elastic Load Balancer oder einem Amazon Simple Storage […]

Read More

Cloud Computing löst nicht alle Probleme automatisch…

[ 0 ] Dezember 3, 2010 |

…, im Gegenteil, es schafft zunächst Probleme! Vor allem dann, wenn man selber als Anbieter Cloud Computing Services bereitstellen möchte. Es ist ein Irrglaube, wenn man denkt, dass der Aufbau einer Private Cloud impliziert, sich anschließend nicht mehr um die Hochverfügbarkeit der eigenen Infrastruktur (physikalische Maschinen, virtuelle Maschinen, Master-Slave-Replikation, Hot-Standby, etc.) kümmern zu müssen. Das […]

Read More

Salesforce.com erhält TÜV Zertifizierung

[ 1 ] Dezember 1, 2010 |

Als erster Cloud Computing Anbieter in Deutschland hat Salesforce.com die Anforderungskriterien für das TÜV-Siegel „Geprüfter Datenschutz – Cloud Computing V1.0“ erfüllt. Im Vordergrund des Audits stand die Gewährleistung des Schutzes personenbezogener Daten auf Grundlage deutscher Datenschutzgesetze. Zertifiziert wurden die CRM-Lösungen von salesforce.com für Marketing, Sales und Service, die Force.com Entwicklungsplattform sowie die Kollaborationslösung Chatter. Im […]

Read More

CloudOps Summit – Run your Cloud.

[ 0 ] November 25, 2010 |

Im Laufe diesen Jahres hat das Thema Cloud Computing in atemberaubender Geschwindigkeit an Bedeutung gewonnen und steht kurz davor, die Bereitstellung von IT-Services nachhaltig zu prägen. Die neuen Möglichkeiten, die Cloud Computing in Form von öffentlichen Angeboten (Public Cloud) und Privaten Cloud-Verfahren (Private Cloud) bietet, äussern sich in einer bisher unvorstellbarer Flexiblität und Vielseitigkeit hinsichtlich […]

Read More

T-Systems geht in die Cloud

[ 0 ] November 24, 2010 |

Mit einer kostenlosen Testphase für bereits vorhandene Unternehmenskunden startet nun auch T-Systems als ein großes deutsches Unternehmen mit einem Infrastructure as a Service Angebot in die Cloud. Die Pilotphase beginnt noch im November 2010 und wird im Februar 2011 enden. Mit diesem Angebot wird T-Systems in direkter Konkurrenz zu den Amazon Web Services stehen. Das […]

Read More

Cloud Computing ist ein durch das Business getriebenes Konzept

[ 3 ] November 22, 2010 |

Ich höre in Gesprächen oft, dass Cloud Computing ein rein technologischer Ansatz ist und dafür entwickelt wurde, Unternehmen in Zukunft zu helfen, skalierbarer, flexibler etc. zu agieren. Das ist auf der einen Seite auch richtig, allerdings vertrete ich die Meinung, dass Cloud Computing in erster Linie durch das Business und nicht durch die Technologien getrieben […]

Read More

Amazon Web Services erhalten ISO 27001 Zertifizierung

[ 0 ] November 16, 2010 |

Die Amazon Web Services haben die ISO 27001 Zertifizierung erhalten. Die ISO 27001 Zertifizierung umfasst die AWS Infrastruktur, die Rechenzentren und die Services. Zu den zertifizierten Services gehören Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2), Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) und Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC). Die ISO 27001 Norm ist ein globaler Sicherheitsstandard, […]

Read More

Amazon EC2 stellt Cluster GPU Instanzen vor

[ 0 ] November 15, 2010 |

Mit den Cluster GPU Instanzen für Amazon EC2 führt Amazon einen neuen Instanz Typ ein, mit dem die Rechenleistung der GPU Prozessoren nun auch in der Cloud genutzt werden können. Grafikprozessoren (GPU) werden zunehmend dafür genutzt, um die Leistung von vielen alltäglichen Berechnungen zu beschleunigen. Aufgrund der einzigartigen infrastrukturellen Herausforderungen und hohen Kosten für diese […]

Read More

Amazon S3 stellt "Multipart Upload" vor

[ 0 ] November 11, 2010 |

Die Amazon Web Services haben ihren Dienst Amazon S3 um die Funktion „Multipart Upload“ erweitert. Dadurch können die Daten laut Amazon deutlich schneller und flexibler nach S3 hochgeladen werden. Mittels „Multipart Upload“ kann ein einzelnes Objekt in Teile zerlegt werden, welche anschließend separat hochgeladen werden. Jedes Teil ist ein Bestandteil der Daten des ganzen Objektes, […]

Read More

Are the Amazon Web Services the standard of the Cloud?

[ 0 ] November 10, 2010 |

After the article The Amazon Web Services are the measure of all things in the Cloud Computing market! we should answer the question if the Amazon Web Services (AWS) are the standard of the Cloud as well. The Amazon Web Services are actual and undisputed the market leader in the field of the Infrastructure as […]

Read More

Woran erkennt man echtes Cloud Computing?

[ 5 ] November 4, 2010 |

Ich werde oft gefragt, woran man ein echtes Cloud Computing Angebot erkennt. Oft heißt es: „Hey, wir lassen unsere Datenverarbeitung von einem Dienstleister in seinem Rechenzentrum machen. Dann nutzen wir doch die Cloud, oder?“ Hm, Vorsicht! Cloud Computing wurde in letzter Zeit von den Marketingabteilungen einiger Anbieter missbraucht, wodurch eine Verwässerung des Begriffs stattgefunden hat. […]

Read More

Amazon S3 reduziert die Preise für seinen Speicher

[ 0 ] November 2, 2010 |

Rückwirkend zum 01. November 2010 hat Amazon S3 seine Preise für die „Standard“ und „Reduced Redundancy Storage“ Tarife in allen Regionen reduziert. Des Weiteren wurde der Schwellwert für die „volume based discounts“ von 50 auf 1 Terabyte verkleinert. Die folgende Tabelle zeigt die preislichen Änderungen: Alt Neu Erste 1TB $0.150 $0.140 Nächsten 49TB $0.150 $0.125 […]

Read More