Technische & Juristische Cloud Computing Sicherheit in der Mainmetropole! – Die SecTXL '11 kommt nach Frankfurt

[ 0 ] September 26, 2011 |

Nach der ersten und erfolgreichen Veranstaltung in Hamburg im vergangenen August wird die SecTXL ’11 dieses Jahr am 22. November ebenfalls Halt in Frankfurt machen.

Der Hype um das Thema Cloud Computing hat sich mittlerweile auch in Deutschland gelegt und immer mehr Unternehmen entscheiden sich für den Einsatz dieses neuen Paradigma, womit die heiße Phase der Adaption begonnen hat. Neben technischen Herausforderungen stehen Unternehmen daher ebenfalls Fragen bzgl. der Datensicherheit, des Datenschutzes sowie rechtlicher Themen gegenüber. Aber auch in Bezug auf die Themen der IT-Governance sowie der IT-Compliance gilt es viele Fragestellungen zu klären.

Die SecTXL ‘11 | Frankfurt nimmt sich am 22.11.2011 in Frankfurt genau diesen Themen an und konzentriert sich mit ihrem Leitsatz „Juristische und Technische Sicherheit für die Cloud!“ ganzheitlich auf den Bereich der Cloud Computing Sicherheit. Neben fachlichen Vorträgen von Rechtsanwälten und Experten aus den Bereichen des Datenschutzes und der Datensicherheit werden ebenfalls technische Probleme und deren Lösungen von IT-Architekten vorgestellt. Damit werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich Unternehmen in Zeiten des Cloud Computing aus dem Blickwinkel der Sicherheit verhalten müssen.

Während themenspezifischer Q&A Panels erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit mit den Referenten hautnah zu diskutieren und alle Ihre offenen Fragen beantworten zu lassen.

Die SecTXL ’11 | Frankfurt beginnt um 09:00 Uhr im „DE-CIX Convention Center“, Lindleystraße 12, 60314 Frankfurt am Main. Eine Karte kostet im Early Bird bis zum 31.Oktober 149 EUR exkl. Ust. und Gebühren. Ab dem 01. November dann zum Normalpreis für 249 EUR exkl. Ust. und Gebühren.

Referenten und Ihre Themen

  • Andreas Weiss (Director | EuroCloud Deutschland_eco e.V.)
  • „Cloud Computing ist die Zukunft – aber sicher!“

  • Eva Schlehahn (Assessorin jur. | ULD Schleswig-Holstein)
  • „Konzepte & Bedingungen für vertrauenswürdiges Cloud Computing“

  • Georg Meyer-Spasche (Rechtsanwalt/ Partner | Osborne Clarke)
  • „Datenschutz in der Cloud. So geht’s richtig!“

  • Dr. Dietmar Wiedemann (Senior Consultant | Proventa AG)
  • „Cloud Governance – die Wolke fest im Griff“

  • Jan Schneider (IT-Rechtsanwalt | SKW Schwarz Rechtsanwälte)
  • „Cloud-Compliance – Was Provider und Nutzer beachten müssen“

  • Ulf Feger (Competence Leader IBM Tivoli – Cloud & Cloud Security)
  • „Der Weg zur Cloud Security – ein Transformationsprozess!“

  • Markus Mertes (Director | Panda Security)
  • „Cloud-Security – Kollektive Intelligenz gegen die Cyber-Mafia“

Die kostenpflichtige Anmeldung und weitere Informationen sind unter http://sectxl.com zu finden.

Weitere Ressourcen

Webseite: http://sectxl.com
Agenda: http://sectxl.com/agenda
Twitter: @SecTXL
Facebook: https://www.facebook.com/pages/SecTXL/120006891387270

Category: Events

René Büst

About the Author ()

Rene Buest is Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, covering cloud computing, IT infrastructure, open source and Internet of Things. Prior to that he was Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene Buest is top cloud computing blogger in Germany and one of the worldwide top 50 bloggers in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional cloud computing and technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.