Kostenloses GigaOM Research Analysten Webinar am 9. Juli über die Zukunft des Cloud Computing in Europa

Juli 4, 2013 |

Wer sich für die Zukunft des Cloud Computing in Europa interessiert, sollte sich am 9. Juli für das internationale GigaOM Pro Analysten Webinar anmelden. Unter der Moderation von Jo Maitland werden Jon Collins, George Anadiotis und ich über die Chancen und Herausforderungen der Cloud in Europa und einzelnen Ländern wie Deutschland oder Großbritannien sprechen und damit einen kleinen Einblick in den Cloud Computing Markt in Europa geben.

Hintergrund des Webinars

Vor circa einem Jahr hat die europäische Kommission ihre „Pro Cloud“ Strategie bekanntgegeben, um damit die stagnierende Wirtschaft durch Innovationen anzukurbeln. Die Kommissare vertreten die Meinung, dass die Cloud nicht in Europa aber mit Europa stattfinden muss. Aus diesem Grund werden die drei GigaOM Research Analysten Jo Collins (Inter Orbis), George Anadiotis (Linked Data Orchestration) und René Büst (New Age Disruption) unter der Moderation von Jo Maitland (GigaOM Research) einen Blick auf die aufstrebenden Cloud Anbieter in Europa und ihr Abschneiden zu US-amerikanischen Anbietern werfen. Dabei wird auf die Probleme eingegangen, denen sich Einkäufer von Cloud Services in Europa ausgesetzt sehen und die noch nicht betrachteten Möglichkeiten von europäischen Cloud Anbietern diskutiert. Ist Europa beispielsweise in der Lage ein lebendiges Cloud Computing Ökosystem aufzubauen? Das ist derzeit eine schwierige Frage, da US-amerikanische Cloud Anbieter in diesem Markt dominieren.

Die kostenlose Anmeldung für das Webinar „The Future of Cloud in Europe“ am 9. Juli um 17:00 Uhr ist unter http://pro.gigaom.com/webinar/the-future-of-cloud-in-europe/ zu finden.

Fragen die beantwortet werden

  • Was sind die größten Treiber hinter den Möglichkeiten der Cloud in Europa und dem Einsatz?
  • Was sind die Hemmnisse für die Nutzung von Cloud Computing in Europa?
  • Existieren bestimmte Trends und Möglichkeiten innerhalb bestimmter Länder (Großbritannien, Deutschland, andere EU Staaten?)
  • Welche europäischen Cloud Computing Anbieter sind die Hoffnungsträger und warum?
  • Was sind die noch nicht erschlossenen Möglichkeiten für Cloud Computing in Europa?
  • Vorhersagen für die Zukunft des Cloud Computing in Europa.

Tags: , , ,

Category: Events

René Büst

About the Author ()

Rene Buest is Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, covering cloud computing, IT infrastructure, open source and Internet of Things. Prior to that he was Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene Buest is top cloud computing blogger in Germany and one of the worldwide top 50 bloggers in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional cloud computing and technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Comments are closed.