Event-Tipp: SecTXL '12 in Hamburg – Die Sprecherliste ist vollständig!

[ 0 ] Januar 19, 2012 |

Nach kurzer Zeit haben die Organisatoren der SecTXL ’12 am 22./23. Februar in Hamburg die Sprecherliste fixiert.

Zu den handverlesenen Sprechern in Hamburg gehören:

  1. Dr. Johannes Mainusch | Vice President Operations, XING AG und freier Berater
  2. Nina Diercks, Rechtsanwältin | http://www.socialmediarecht.de
  3. Jan Schneider, Rechtsanwalt: SKW Schwarz Rechtsanwälte
  4. Tim Cappelmann, Leiter Managed Service: AirITSystems GmbH
  5. Udo Schneider, Architect EMEA: Trend Micro
  6. Florian Ebert, IT-Security Consultant: Siemens Enterprise Communications
  7. Eva Schlehahn, Legal Researcher + Consultant: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz
  8. Dr. Christopher Kunz, Geschäftsführer: filoo GmbH
  9. Sebastian Rohr, CTO (CISSP/CISM) | accessec GmbH
  10. Peter Griesbeck, Leiter Consulting & Design – Network, Infrastructure and Security: Siemens Enterprise Communications
  11. Sven Thomsen, Referatsleiter / Referent | Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz
  12. Steffen Heyde, Principal Portfolio Manager | secunet Security Networks AG
  13. Sven Schlüter, Senior Security Consultant“ | Context Information Security
  14. Julija Got, Absolventin der Wirtschaftsinformatik | TU München (Studenten Wildcard)

Studenten Wildcard

Neben 13 hochkarätigen und national sowie international bekannten Experten haben die Organisatoren der SecTXL dieses Jahr eine Wildcard für Studenten/innen eingeführt. Damit soll es dem Nachwuchs ermöglicht werden die Ergebnisse Ihrer Diplom-/ Bachelor- oder Masterarbeiten aus dem Bereich der IT-Security, IT-Recht oder zu einem passenden Themengebiet, das von der behandelt wird, den Teilnehmern/-innen zu präsentieren.

Keine Roadshow

Die Organisatoren weisen darüber hinaus daraufhin, dass es sich bei der SecTXL ’12 um KEINE Roadshow handelt:

Es mag der Eindruck vermittelt werden, dass es sich bei der SecTXL ’12 um eine Roadshow handelt, also in unterschiedlichen Städten zu Gast ist und dort jeweils dieselben Referenten und Ihre Themen präsentiert. Dem ist nicht so!

Wir möchten und werden allen Teilnehmern eine Sprecher-, Themen- und Vortragsvielfalt über das gesamte Jahr hinweg bieten. Es lohnt sich daher mehr als eine SecTXL ’12 zu besuchen.

Weitere Informationen

Alle weiteren Informationen sind unter http://12.sectxl.com/hamburg/agenda-hamburg bzw. http://12.sectxl.com/hamburg/referenten-hamburg zu finden.

Hier geht es zur kostenpflichtigen Registrierung der SecTXL ’12 | Hamburg.


Bildquelle: http://www.whizmoandgizmo.com

Tags: , , , , ,

Category: Events

René Büst

About the Author ()

Rene Buest is Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, covering cloud computing, IT infrastructure, open source and Internet of Things. Prior to that he was Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene Buest is top cloud computing blogger in Germany and one of the worldwide top 50 bloggers in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional cloud computing and technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.