Tag: OpenNebula

Professionelle Open-Source Lösungen für die eigene Cloud

[ 2 ] November 2, 2012 |

Ich hatte vor längerer Zeit in dem Artikel “Die eigene Cloud bauen mit… – CloudWashing par excellence!” die leichtfertige Aussage eines Journalisten kritisiert, dass man auf einfache Weise eine eigene Cloud Umgebung aufbauen kann. Das dem so nicht ist und worauf zu achten ist, habe ich in dem Artikel ebenfalls erläutert. Dennoch existieren natürlich Lösungen, […]

Read More

Der KOALA Cloud Manager

[ 0 ] Oktober 20, 2011 |

Derzeit existieren drei unterschiedliche Arten bzw. Tools wie Cloud Computing Infrastrukturen gesteuert und verwaltet werden können, SaaS-Lösungen, Browser Plugins und Kommandozeilentools. Diese haben je nach Einsatzgebiet ihre Vor- und Nachteile. So ist die AWS Management Console sehr proprietär und kann ausschließlich dazu genutzt werden, um die AWS Infrastruktur zu verwalten. Angebote wie bspw. Rightscale, Enstratus […]

Read More

OpenNebula: Der Aufbau einer Private Cloud

[ 0 ] August 16, 2010 |

Was ist eine Private Cloud? Das Ziel einer Private Cloud besteht nicht darin, der Öffentlichkeit eine Schnittstelle zur Cloud zur Verfügung zu stellen. um damit eigene Kapazitäten über der Internet anzubieten. Es geht vielmehr darum, seinen eigenen lokalen Nutzern eine flexible und agile private Infrastruktur bereitzustellen, in der die genutzten Services virtualisiert innerhalb eines selbst […]

Read More

OpenNebula: Der Aufbau einer Public Cloud

[ 0 ] Juli 27, 2010 |

Was ist eine Public Cloud? Eine Public Cloud ist die Erweiterung einer Private Cloud, die eine RESTful Cloud Schnittstelle bereitstellt. Cloud Schnittstellen können sowohl zu einer Private als auch zu einer Hybrid Cloud hinzugefügt werden, um z.B. Partnern oder extern Benutzer den Zugriff auf die eigene Infrastruktur zu ermöglichen, oder um eigene Überkapazitäten zu verkaufen. […]

Read More

OpenNebula: Die Verwaltung virtueller Netzwerke

[ 0 ] Juni 23, 2010 |

Ein Cluster Node ist mit einem oder mehreren Netzwerken verbunden, mit denen die virtuellen Maschinen mittels der entsprechenden Brigdes kommunizieren. Für den Aufbau eines virtuellen Netzwerks wird lediglich der Name der Brigde benötigt, um mit den virtuellen Maschinen eine Verbindung herzustellen. Dieser Artikel beschreibt, wie virtuelle Netzwerke innerhalb von OpenNebula erstellt und genutzt werden können. […]

Read More

Die OpenNebula Architektur

[ 1 ] Juni 1, 2010 |

Die interne OpenNebula Architektur ist in drei Schichten aufgeteilt. Tools Dabei handelt es sich um Management Tools, die auf Basis der Schnittstelle entwickelt wurden, welche vom OpenNebula Core bereitgestellt wird.

Read More

Cloud Computing Technologien im Vergleich

[ 0 ] März 3, 2010 |

Auf den Devopsdays 09 fand ein Vergleich aktueller Cloud Computing Technologien auf Basis einer Matrix statt. Dabei wurden die Funktionen und Services diverser führender Anbieter/ Technologien einander gegenübergestellt.

Read More

Installation einer Private Cloud mit OpenNebula

[ 0 ] Februar 24, 2010 |

Dieser Artikel beschreibt das Einrichten einer Private Cloud mit OpenNebula auf Ubuntu. Die Infrastruktur besteht dabei aus drei physikalischen Maschinen. Einem Front-End und zwei Nodes, auf denen die virtuellen Maschinen ausgeführt werden. Auf den Nodes muss zusätzlich eine Bridge konfiguriert werden, damit die virtuellen Maschinen das lokale Netzwerk erreichen können. Für das Einrichten der Brigde […]

Read More

Eigenschaften einer Cloud Platform

[ 1 ] Februar 23, 2010 |

Ich habe bisher einige Cloud Computing Plattformen, darunter openQRM, OpenNebula oder OpenECP vorgestellt und ein paar weitere werden noch folgen. Daher erläutere ich in diesem Artikel die grundsätzlichen Eigenschaften die eine Cloud Plattform (meiner Meinung nach) hat bzw. haben sollte. 1. Zunächst sollten ausreichend virtualisierte Serverressourcen zur Verfügung stehen. Weiterhin müssen, (vor allem dann) wenn […]

Read More

Die Xen Cloud Platform

[ 0 ] Februar 19, 2010 |

In diesem Artikel stelle ich die Xen Cloud Platform (XCP) vor, die im August 2009 erstmals veröffentlicht wurde. Dabei handelt es sich um eine Initiative, mit der eine vollständige Open Source Lösung auf Basis einer von der Industrie unterstützenden API für Cloud Anbieter zur Verfügung stehen soll. Mit einer XCP Infrastruktur sollen andere Open Source […]

Read More

Skalierung eines Cluster mit Amazon EC2

[ 1 ] Februar 12, 2010 |

Dieses Beispiel zeigt welche Komponenten erstellt und konfiguriert werden müssen, um einen Mini Cluster innerhalb eines privaten Netzwerks unter der Verwendung von NIS und NFS aufzubauen. Zusätzlich werden externe Amazon EC2 Nodes per VPN mit dem Server verbunden und am Ende der Cluster mittels der Sun Grid Engine (SGE) aufgebaut. Architektur Folgende technische Voraussetzungen werden […]

Read More

Skalierung von Web-Servern auf Amazon EC2

[ 0 ] Februar 11, 2010 |

Dieses Beispiel zeigt, wie eine skalierbare Web Anwendung auf einer virtuellen Infrastruktur bereitgestellt wird. Um dies zu erreichen wird ein Load Balancer als Master Node für diese Web Anwendung eingesetzt. Hinter dem Load Balancer werden Slave Nodes eingesetzt, die über eine Kopie dieser Web Anwendung verfügen, für den Fall, dass eine Anfrage zu ihnen weitergeleitet […]

Read More

On-Demand Infrastruktur für virtuelle Labore

[ 0 ] Februar 10, 2010 |

OpenNebula kann dazu genutzt werden um virtuelle Labore bereitzustellen. Dabei erhält jeder Student Zugriff auf eine eigene “virtuelle” Infrastruktur, die nur er verwalten kann. Bei der Infrastruktur kann es sich um ein einzelnes System oder ein vollständig verteiltes System handeln. Hierbei kapselt die virtuelle Maschine die Installation für einen Kurs. Architektur Aufbau & Bereitstellung Um […]

Read More

On-Demand Skalierung eines Computer Cluster

[ 0 ] Februar 9, 2010 |

Nachdem ich OpenNebula und die Funktionen bereits kurz vorgestellt habe, möchte ich – angeregt durch die Projekte auf der OpenNebula Webseite – die Einsatzmöglichkeiten auf Basis von vier Anwendungsbeispielen vorstellen. Dazu werde ich in den nächsten Tagen jedes Beispiel auf Grund der Menge und Übersichtlichkeit in einem eigenen Artikel behandeln. Auch wenn sich diese Beispiele […]

Read More

OpenNebula

[ 1 ] Februar 7, 2010 |

OpenNebula ist ein Open Source Virtual Infrastructure Manager mit dem aus vorhandenen Rechenzentren jede Art von Cloud Computing Umgebung aufgebaut und bereitgestellt werden kann. In erster Linie dient OpenNebula als Tool zur Verwaltung der virtualisierten Infrastruktur des eigenen Rechenzentrums bzw. der eigenen Cluster, also der eigenen Private Cloud. Darüber hinaus ist OpenNebula in der Lage […]

Read More

Die 11 besten Open Source Cloud Computing Projekte 2009

[ 0 ] Januar 27, 2010 |

Auf Basis von John Willis’s Cloud Computing Awards 2009 – “The Cloudies”, hat Mark Hinkle seine Top 11 Open Source Cloud Computing Projekte 2009 ausgewählt. Da ich Open Source und Cloud Computing für unzertrennlich halte, stelle ich die Projekte – Chef, collectd, Eucalyptus, OpenNebula, openQRM, Puppet, RabbitMQ, Zenoss, Bitnami, ECP und Ubuntu Enterprise Cloud jeweils […]

Read More